Montag–Freitag: 9–18 Uhr & Samstag: 9–13 Uhr
03583 512539

Unsere Empfehlungen

Bücher öffnen Tore zu neuen Welten, berichten von spannenden Abenteuern, erzählen von inspirierenden Persönlichkeiten und bewegenden Ereignissen. Wer gern liest, der lässt sich gerne für die nächsten Must-Reads / für neuen Lesestoffinspirieren.

Wenn Sie auf der Suche nach guten Buchempfehlungen sind, dann sind Sie hier genau richtig. Aktuelle und persönliche Buchempfehlungen von unserem Team finden Sie hier. Wir lesen vorab und empfehlen, was lesenswert ist.

Susann Niessen

Lotti & Dotti das liebste Pony der Welt

Kinderbuch

Mama hat einen Auftrag für Lotti: Sie soll im Dorf ein Buch abholen und Brot, Salat und Milch einkaufen. Natürlich muss Dotti, Lottis kleines Pony, mitkommen und helfen. Doch unterwegs gibt es für Lotti und Dotti so viel zu erkunden, dass Lotti beinahe vergisst, was sie für Mama erledigen soll ...Wie gut, dass Lotti und ihr Pony so dicke Freunde sind!

Traumhaft an diesem Buch sind die tollen Fotos, man möchte gern in das Buch springen und die Seele baumeln lassen, nicht nur für Kinder :-)

mehr

ISBN: 9783649633167
15,00 EUR

Zur Bestellung

Anna Ruhe

Maxi von Philip Vorsicht,Wunschfee!

Kinderbuch

Ich bin Paula und bei mir ist vor Kurzem eine wunschfee eingezogen - mit Feenstaub und Zauberkraft! Genial?naja fast.....Maxi ist eigentlich eine beurlaubte Feemit eingeschränkten Zauberfähigkeiten!Erst wenn sie für mich gute Taten vollbringt, wird sie eines tages wieder eine echte Fee!
Langeweile ade,Feenwirbel,hallo

Eine Feengeschichte mal ganz anders als erwartet, spannend ,niedlich und vorallem lustig.
Das abrupte Ende macht neugierig auf mehr ,da es viele Fragen offen lässt.

Mena 9 Jahre

mehr

ISBN: 9783401713281
10,00 EUR

Zur Bestellung

Antonia Michaelis

Die Mühlenkinder

Kinder- und Jugend

Dieses Buch enthält nicht nur Fantasie, sondern auch Angst und Spannung, die man dann selbst spürt überall. So kann man fühlen, wie viel Angst sie gehabt haben mussten. (spannungsvoll) Ich finde es gut, dass es mehrere Hauptpersonen gibt und nicht nur eine. Aber auch, dass eine die Geschichte erzählt.

Worum geht es:
Wenn Nordwind weht, verwandet sich die Mühle. An einem Tag verwandelt sich die Mühle in ein Schloss. In dem Abenteuer wird Jorunn, die 3-jährige Schwester von Liv und Marit, von einem Wassertroll entführt. Marit und Liv versuchen sie zurück zu holen. Damit wartet eine aufregende Reise auf die zwei und sie werden alles tun, um Jorunn zurück zu holen.

Wichtig: Nur für Kinder, die fantasievoll sind!

Nicht so toll: Das es nicht so viele Bilder gibt.

Klasse:
Man kann sich alles super vorstellen, wie es dort aussieht.
Die Schrift ist die Mitte von klein und groß.

Lena, 9 Jahre

mehr

ISBN: 978-3-7891-1047-4
12,00 EUR

Zur Bestellung

Sabine Bode

Die vergessene Generation

Sachbuch

Sabine Bode hat ihr Thema, die Kriegs- und Nachkriegskinder und ihre Traumata gefunden und für uns untersucht, gefragt und aufbereitet. Erschütternde Erkenntnisse und Schicksale begegnen uns und öffnen und die Augen, so dass man Romane, die diese Zeit beschreiben mit anderen Augen liest.

mehr

ISBN: 978-3-608-94797-7
9,95 EUR

Zur Bestellung

Andreas Steinhöfel

Rico, Oskar und das Mistverständnis

Kinder- und Jugend

Endlich gibt’s einen neuen Band! Diesmal ist es passiert… Rico und Oskar haben sich verkracht, aber so richtig! Ihre Freunde versuchen alles, vergebens, zudem wittert Oskar einen neuen Fall, ihr Spielplatz soll weichen für ein größers Objekt. Er möchte den Spielplatz retten, doch ohne Rico. Rico hat ganz andere Sorgen, er ist verliebt… Die Jungs werden groß, ob sie es schaffen den Spielplatz zu retten oder ob sie auch wieder zu einander finden. Lest selbst!

mehr

ISBN: 978-3-551-55783-4
16,00 EUR

Zur Bestellung

Zsuzsa Bánk

Sterben im Sommer

Biografie

Zsusza Bank schreibt über das letzte Jahr mit ihrem Vater und ihre ganz persönliche Empfinden, was mit diesem Abschied auch für sie für Veränderungen eintreten. Das ist sicher vielen ähnlich ergangen, doch sie reflektiert es in einer wunderbaren Sprache . Eindrucksvoll die Beschreibung der Flucht aus Ungarn und das Ankommen im Fremden. Nun brechen nochmal die Wurzeln auf, die mit der Vatergeneration verschwinden.

mehr

ISBN: 978-3-10-397031-9
22,00 EUR

Zur Bestellung